Totalschaden am Friedhof: 84-jährige verwechselt Gas und Bremse

Wie überall auf der Welt, passieren auch in der Freiburger Gegend einige skurrile Unfälle – wie am Sonntag, dem 12.04.2015, in Tegernau der Fall war. Was allerdings schon beinah normal erscheint – es handelte sich bei dem Unfall (mal wieder) um einen Totalschaden, eigenverschuldet durch eine 84-jährige Fahrerin. Dabei wollte die Frau nur auf dem Friedhofparkplatz einparken… Doch alles der Reihe nach:

An dem ausgesprochen sonnigen Sonntagnachmittag wollte die ältere Dame eigentlich nur mit ihrem Auto auf dem Friedhofparkplatz in Tegernau einparken. Leider verwechselte die Seniorin die Pedale und trat – anstatt auf die Bremse – versehentlich (und – Unfallhergang nach – wohl auch recht kräftig) aufs Gas, woraufhin das Fahrzeug munter eine Böschung hinunter schoss, den Kircheckweg überquerte und dort schließlich in eine Hauswand krachte.

Wie man sich das vorstellen kann, sah das ganze wohl recht spektakulär aus und ist im Verbindung mit dem ursprünglichen Wunsch-Parkplatz am Friedhof durchaus zum Schmunzeln – wenn die Folgen des Unfalls nicht gewesen wären.

In der Folge des etwas fehlgeschlagenen Einparkmanövers erlitt die 84-jährige Führerin des Fahrzeugs nämlich leider nicht ganz unerhebliche Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden; am Auto entstand entsprechend Totalschaden und die Freiwillige Feuerwehr Tegernau waren zwecks Bergungsarbeiten im Einsatz.

Ich wünsche natürlich eine gute Besserung an die verletzte Seniorin. Und mein Beileid auch zum Verlust des Fahrzeuges. ABER: es wird vielleicht Zeit, sich fahren zu lassen und das Führerschein in die Nostalgie-Album abzuheften. Was meint Ihr?

Bild-Quelle: Polizeipräsidium Freiburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.